Newsletter 04/2015

Dieser Artikel wurde von ROLLENLAND Team am 05.05.2015 erstellt

einkauf_im_laden

EU verabschiedet Gesetzesrichtlinie zur Plastiktütenabgabe

In unserem Newsletter aus dem März 2015 stellten wir die Frage „Wie steht es eigentlich um ein Plastiktütenverbot?“.

Nun hat die EU zwischenzeitlich am 28.04. eine Gesetzesvorlage verabschiedet, die sich genau mit diesem Thema beschäftigt und innerhalb der nächsten 18 Monaten von den Mitgliedsstaaten umzusetzen ist.

Nach dem Wortlaut der verabschiedeten Richtlinie müssen die EU-Staaten zwischen zwei Verpflichtungen wählen:

  • Es sind Maßnahmen zu ergreifen, die sicherstellen, dass der Verbrauch von leichten Kunststofftragetaschen bis 2019 auf 90 Tüten pro Kopf und bis 2025 auf 40 Tragetaschen pro Kopf sinkt.
  • Oder die Mitgliedsstaaten stellen sicher, dass bis Ende 2018 keine Plastiktüten mehr kostenfrei an Verbraucher abgegeben werden, falls keine ähnlich wirksamen Instrumente Anwendung finden.

Bedenkt man, dass der Pro-Kopf-Verbrauch von Plastiktüten in Lettland, Litauen, Estland, Ungarn, der Slowakei, in Slowenien und Polen im Jahr 2010 bei 466 lag und diese Nationen zum Großteil über weit schlechter ausgebaute Recyclingsysteme verfügen als wir in Deutschland, sind das durchaus lobenswerte Zielsetzungen. Für Staaten wie Irland, Luxemburg, Dänemark und Finnland mit vorbildlichen Pro-Kopf-Verbräuchen von jeweils 18, 18, 4 und 4 Plastiktüten pro Jahr wirkt das ganze Vorhaben wie eine Farce.
(Quelle: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/280389/umfrage/pro-kopf-weggeworfene-plastiktueten-in-der-eu-nach-laendern/)

In Deutschland bewegt sich der Pro-Kopf-Verbrauch bei ca. 70 Plastiktragetaschen pro Jahr. Die meisten dieser Taschen landen in unseren Recyclingsystemen und haben somit keinen Einfluss auf die Verschmutzung der Weltmeere mit Plastikabfällen.

Ausgenommen von der Statistik und auch von der Gesetzesrichtlinie der EU sind die dünnen zur Verpackung von Obst und Frischfleisch verwendeten durchsichtigen Plastiktüten. Hier sieht die EU den hygienischen Nutzen im Vordergrund und möchte durch ein Verbot die Suche nach alternativen Verpackungen verhindern.

Was wird sich bei uns eigentlich ändern

Bisher waren nur die Tragetaschen im Lebensmittelhandel durch eine freiwillige Selbstverpflichtung des Einzelhandels kostenpflichtig, dies hat zu einem deutlich bewussteren Umgang mit Plastiktüten in Deutschland geführt. In Zukunft wird die Politik darauf hinwirken, dass alle Tragetaschen, auch die außerhalb des Lebensmittelhandels ebenfalls im Rahmen einer Selbstverpflichtung nicht mehr kostenfrei abgegeben werden.

Eine gute Möglichkeit auch bei Spontankäufen auf die Verwendung von Kunststofftaschen zu verzichten ist die permanente Mitnahme von dünnen Stofftaschen. Diese lassen sich platzsparend in Autos, Rücksäcken und Handtaschen für den spontanen Einsatz deponieren.


Neues aus unserem Sortiment

Deutliche Preissenkung bei Rollen mit Fußballmotiv

Aufgrund der gestiegenen Nachfrage können wir ab sofort unsere Rollen mit rückseitigem Fußballmotiv kostengünstiger anbieten.

Wir konnten den Preis von ursprünglich 52,40 EUR* um über 7,00 EUR* auf 45,00 EUR für Sie senken.

*Preis zzgl. Umsatzsteuer inkl. Versand

50-thermorollen-80x80x12-80-m-ohne-phenol-(bpabpcbps)-fuballmotiv

zum Angebot

Seit April sind Rollen mit Rolli, dem Maskottchen für phenolfreie Rollen erhältlich

Setzen Sie ein Zeichen, zeigen Sie Ihrer Kundschaft, dass Sie auf nachhaltig in Deutschland produziertes und phenolfreies Thermopapier setzen.

Rolli unser Maskottchen ist als Botschafter mit den Hinweisen phenolfrei, FSC gelabelt und made in Germany auf der Rückseite dieser Rollen zu sehen. Dies steigert die Aufmerksamkeit und zeigt Ihren Kunden, dass Sie verantwortungsvoll und nachhaltig handeln. ROLLENLAND gibt Ihnen damit ein kleines aber feines Argument zum Aufbau eines positiven und nachhaltigen Images bei Ihren Kunden.

50-thermorollen-80x80x12-80-m-ohne-phenol-bpa-bpc-bps-rollimotiv

zum Angebot


Wir empfehlen Ihnen folgende Produkte

Nachfolgend möchten wir Ihnen einige der meistverkauften Produkte aus unserem Sortiment vorstellen.

20 EC-Rollen 57x46x12, 25 m mit Lastschriftaufdruck

20 EC-Rollen 57x46x12, 25 m mit Lastschriftaufdruck

Nur 8,46 €*

mehr Informationen

50 Thermorollen 80x80x12, 80 m ohne Phenol (BPA,BPC,BPS)

50 Thermorollen 80x80x12, 80 m ohne Phenol (BPA,BPC,BPS)

Nur 52,40 €*

mehr Informationen

50 Thermorollen 80x64x12, 50 m ohne Phenol (BPA,BPC,BPS)

50 Thermorollen 80x64x12, 50 m ohne Phenol (BPA,BPC,BPS)

Nur 45,90 €*

mehr Informationen

*zzgl. MwSt.

ROLLENLAND News April 2015

Soziale Netzwerke

Tags


Passende Artikel

  • Newsletter 07/201521. Juli 2015 Newsletter 07/2015 Wegwerfen von Lebensmitteln durch Supermärkte ist in Frankreich zukünftig verboten Einstimmigkeit in der Verabschiedung von Gesetzen […]
  • Newsletter 03/201525. März 2015 Newsletter 03/2015 Wie steht es eigentlich um ein Plastiktütenverbot? Plastikmüll verunreinigt die Weltmeere und stellt ein ernsthaftes Problem dar. […]
  • Newsletter 11/201427. November 2014 Newsletter 11/2014 Alle Jahre wieder kommt der Weihnachtsputz Neben den täglichen und wöchentlichen Haushaltsreinigungen haben sich umfangreichere […]
  • Newsletter 10/201430. Oktober 2014 Newsletter 10/2014 Bioplastik? Ist das wirklich umweltfreundlicher? Dass herkömmliches Plastik nicht umweltfreundlich ist, ist kein Geheimnis. Immer […]

* zzgl. USt. inkl. Versandkosten innerhalb Deutschland

Nach Oben