Bonrollen 210mm

(5) 1 Bewertung

Bonrollen 210mm sind wie die sonst bekannten Bonrollen aus Papier, in unserem Fall nun aus farbigem Papier. Visualisierbarkeit und Zuordnung bestimmter betrieblicher Abläufe werden dadurch geprägt. So können, wenn das Personal richtig geschult ist, dass heißt Bons auf der richtigen Papierfarbe ausdruckt, Sortierungen gemacht werden, ohne dass jeder Bon genau gelesen werden muss. Für alle Menschen, die in einem Supermarkt, Baumarkt, in einem Gastronomischen Betrieb etc. mit einer EC- Karte bezahlen, produziert die Kreditkartenlesemaschine ein Thermoband, auf dessen Rückseite ein bestimmter für das Lastschriftverfahren notwendiger Text abgedruckt ist. Gleichzeitig befinden sich dort auch die Leerzeilen, in die die Unterschrift des Lastschriftkunden und das Datum eingesetzt werden kann. Ähnlich funktionieren auch Rückgaben Bons, wenn ein Warenhaus Ware zurücknimmt und Geld auszahlt. Zusätzlich werden Name und Adresse des Kunden auf dem Bon gefragt. Für Apotheken gibt es Bonrollen 210mm, die das klassische Apothekensymbol “A” aufgedruckt haben. Dadurch wird für den Kunden gleich eine Zuordnung des Belegs möglich und nebenbei entsteht ein kleiner Werbeeffekt. Viele Supermärkt haben Kundenwaagen, auf denen der Kunde nicht nur das Gewicht seiner Ware überprüft, sondern tatsächlich die zu kaufenden Menge abwiegt und anschließend einen Bon ausdruckt, der den Preis für die Ware enthält. Pfandautomaten für PET Flaschen oder Glasflaschen sowie Wasser-, Limo- oder Bierkästen drucken ebenfalls einen Rückgabebon aus, dessen aufgedruckter Pfandbetrag dann an der Kasse verrechnet wird oder bar ausgezahlt wird. Für Lastfahrer, die einen Fahrtenschreiber im LKW haben, müssen spezielle Tachographenrollen die Fahrtstrecke und die Fahrzeit inklusive der Pausen aufzeichnen. Meistens werden dafür Tachographenrollen aus Thermopapier genommen.

Bonrollen 210mm perfekte Lösung für unkomplizierte und schnelle Bezahlung

Bonrollen 210mm

Bonrollen 210mm sind die perfekte Lösung um die Bezahlung unkompliziert und schnell auszuführen. Jeder kennt die Thermorollen vom heimischen Supermarkt. Meist werden sie auch Bons genannt. Dennoch wissen viele nicht,dass ein Kassenzettel weitaus mehr ist, also nur ein einfaches Stück Papier. Die Kassenrollen werden von dem jeweiligen Kassensystem bedruckt und herausgegeben, das System ist simpel. Da die Situation heute so alltäglich ist, beachten wir diesen Vorgang gar nicht mehr und sind uns gar nicht bewusst, welche Bedeutung die Bonrollen überhaupt haben. Die Kassenrollen liefern einen Baustein für die moderne Geschäftsabwicklung, denn früher hat man einfach alle Sachen die gekauft wurden einzeln aufgeschrieben, heute geht dies natürlich sehr viel schneller und somit auch einfacher. Es gibt verschiedene Arten von Bonrollen, da es auch viele verschiedene Arten von Kassensystemen gibt. Bei den Bonrollen unterscheidet man zwischen Thermopapier- und Normalpapierkassenrollen. Bei den Thermorollen werden alle Zahlen ganz einfach direkt auf das Papier gebrannt, bei den günstigeren Normalpapierrollen wird es simple gedruckt. Das jeweilige Kassensystem wird immer auf die ensprechende Branche angepasst und somit auch an die Kundenzufriedenheit. Somit leisten Bonrollen 210mm einen wichtigen Beitrag zum täglichen Zahlungsverkehr, auch wenn wir sie häufig nicht beachten. Außerdem haben wir auch qualitativ hochwertige Thermorollen mit den selben Maßen in unserem Angebot: Thermorollen 210mm

* zzgl. USt. inkl. Versandkosten innerhalb Deutschland

Nach Oben