Bonrollen 82mm

(5) 1 Bewertung

Bonrollen 82mm werden nicht nur an der Kasse, sondern auch im Rechnungswesen und in der Büroverwaltung immer wieder gebraucht. Die allgemeine Abhängigkeit von diesem steifen Papier ist kaum zu glauben. Dabei sind Bonrollen nicht nur einfaches Papier sondern werden, je nach Art des Druckens gesondert behandelt. Bonrollen aus Deutschland bestehen zudem vermehrt aus Altpapier. Damit wird nicht nur die Umwelt entlastet, auch die Kosten für die Herstellung von Neupapier werden gesenkt. Für einen gewöhnlichen Drucker muss das Papier nicht weiter bearbeitet werden, außer dass es sehr glatt sein sollte, damit gute Druckergebnisse zu erzielen sind. Für diese vielfalt an Bonrollen muss aber einiges mehr gemacht werden. Diese Bonrollen werden beschrieben, in dem ein Laser die gewünschte Schrift in sie einbrennt. Daher muss das Papier beim Herstellungsprozess so verändert werden, dass es hitzebeständig wird. Die meisten deutschen Hersteller achten beim Verarbeitungsprozess streng auf den Einsatz von Chemikalien, die später vielleicht ausdampfen und die Gesundheit des Kunden beeinträchtigen könnten. Trotzdem sollte man beim Kauf von Bonrollen 82mm immer auf Warnhinweise achten, um zu sehen, ob das Papier schonend hergestellt wurde. Bei manchen Papiere, besonders aus dem Ausland, ist dies nicht der Fall

Bonrollen 82mm werden nicht nur für Kassenbelege genutzt

Bonrollen 82mm

Im heutigen Handel kommen wir fast gar nicht mehr ohne Bonrollen 82mm aus. Auf ihnen werden nicht nur die Kassenbelege gedruckt, die den Kunden überreicht werden, sondern auch eigene Rechnungen getätigt. Es gibt viele Verfahren, mit denen die Thermorollen bedruckt werden. Das wohl bekannteste Verfahren ist das Thermoverfahren. Hierbei wird mit einem Laser die gewünschte Schrift direkt in das Papier gebrannt. Auf diese Weise wird keine zusätzliche Drückerschwärze benötigt, was sich im Nachhinein positiv auf die Kosten auswirkt. Das dazu nötige Thermopapier muss verschiedenen Anforderungen genügen, um für diese Aufgabe geeignet zu sein. Vor allem muss es Hitzebeständig sein, da es bei dem Verfahren sonst leicht Feuer fangen würde. Bonrollen mit hoher Qualität erkennt man meist an einer gleichmäßige Schwärzung, die auch einen hervorragenden Kontrast erlaubt. Aber auch schon vor der Benutzung kann man qualitative Kassenrollen an bestimmten Zeichen erkennen. Das Papier muss absolut eben und glatt sein, damit der Laser es ganz genau einbrennen kann. Außerdem sollten auf Warnzeichen geachtet werden, die belegen, dass das Papier keine schädlichen Ionendämpfe abgibt, wenn es bearbeitet wird. Bonrollen 82mm sind demnach sehr lange haltbar, wenn sie hochwertig sind. Thermorollen 82mm finden Sie auch als qualitativ hochwertiges Produkt in unserem Bestand.

* zzgl. USt. inkl. Versandkosten innerhalb Deutschland

Nach Oben