Rollenetiketten

(4.7) 12 Bewertungen
Rollenetiketten

Worum handelt es sich bei Rollenetiketten?

Etiketten dienen der Beschriftung und Kennzeichnung von Waren, Rohstoffen und anderen Arbeitsmitteln, beispielsweise Ordnern. Wenn Sie mehrere Utensilien markieren möchten, empfiehlt sich die Verwendung von aufgerollten Haftetiketten. Die klebenden Zettel sind in unterschiedlicher Anzahl hintereinander auf das Trägerpapier gebracht und zusammengerollt – daher haben die Aufkleber ihren Namen. Es gibt verschiedenartige Modelle in verschiedenen Ausführungen, die sich beispielsweise in ihrer Größe unterscheiden. Aufgerollte Fabrikate erfreuen sich unter anderem in Büros und Apotheken großer Beliebtheit, denn Handhabung und Nutzen gehen miteinander einher.

Wann und warum eignen sich Etiketten?

Aufgerollte Klebezettel kommen immer dann zum Einsatz, wenn Sie viele Waren in kurzer Zeit markieren möchten. Auf einer Etikettenrolle sind einzelne Aufkleber nebeneinander gereiht und lassen sich schnell vom Papier abziehen – eine enorme Zeitersparnis. Nebenbei profitieren Sie als Nutzer von der Handlichkeit der Aufkleber. Ein Zettel nach dem anderen wird vom Träger gelöst und an der gewünschten Stelle aufgebracht. Indem Sie die Rolle verwenden, müssen keine einzelnen Zettel mitgeführt werden. Das ist nicht nur praktisch, sondern hilft Ihnen auch die Übersicht zu behalten. Darüber hinaus haben Sie jederzeit eine größere Menge Aufkleber zur Hand und müssen keine einzelnen Schilder transportieren. Kundenfreundliche und Effizienz, erweisen sich Rollzettel und Thermoetiketten in verschiedenen Gebieten als lukrativ.


Für welche Einsatzgebiete eignen sich aufgerollte Etiketten?

Besonders in Groß- und Einzelhandelsgeschäften wie Super- und Baumärkte werden Rollenetiketten bevorzugt eingesetzt. Hier müssen Angestellte ein umfangreiches Sortiment an Waren kennzeichnen – und zwar möglichst schnell und effektiv. Zeitersparnis und genaue Arbeit sind auch in Warenlagern gefordert, zum Beispiel in Versandhäusern. Der Einsatz von Aufklebern erleichtert den Fachkräften ihre Arbeit. In kurzer Zeit markieren Lagerarbeiter Produktserien und versehen Artikel mit zugehörigen Kundennamen. Des Weiteren kommen Klebeschilder im Büro zum Einsatz, um Schriftstücke zuzuordnen und mit Vermerken zu versehen. Vor allem in Verwaltungsgebäuden bedienen sich die Angestellten bedruckter Schilder, die als Vorlage bei der Ergänzung wichtiger Daten dienen.


Wie werden die Rollen bedruckt?

Um Klebeschildern gestalten zu können, ist moderne Technik unerlässlich. Dabei kommen spezielle Drucker zum Einsatz, Welche die voreingestellten Motive auf das Papier bringen. Die meisten Etiketten werden in einem Seriendruckverfahren hergestellt. Sie können aber auch die Rollenetiketten individuell auszuschmücken oder sich ansprechende Exemplare zusammenstellen. Voraussetzung ist eine gewisse Auftragsmenge, bei der mehrere hundert Aufkleber gedruckt werden. Sie als Kunde wählen außerdem das Material und die Maße aus. Die Herstellung geschieht mit Hilfe innovativer Technik und wiederholten Arbeitsvorgängen. Automatisierte Maschinen drucken in großem Umfang Motive auf die kleinen Blätter. Im weiteren Verlauf werden die Papierbänder in gleichmäßig lange Stücke geteilt und eingerollt.


Warum ist ROLLENLAND ein geeigneter Anbieter von Rollenschildern?

Bei ROLLENLAND profitieren Mensch und Natur vom Erwerb der Rollenetiketten. Die Schilder werden umweltschonend hergestellt – zusätzliche Kosten entstehen für Sie nicht. Außerdem stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne telefonisch zur Verfügung und geben kompetente und individuelle Beratung. Zum Service von ROLLENLAND zählt auch die Bereitstellung weiterer ähnlicher Produkte. Sie können unter anderem Thermorollen sowie Kassenrollen günstig online kaufen und zusammen mit Rollenetiketten preiswert bestellen.


Alle Infos zu Rollenetiketten von ROLLENLAND.de

ROLLENLAND setzt beim Thema Rollenetiketten auf hohe Qualität. Wie alle Produkte von ROLLENLAND werden sie in Deutschland nach hohen Umweltstandards hergestellt und sind frei von gesundheitsschädigenden Chemikalien. Unsere Rollenetiketten werden aus holzfreiem, recyceltem Papier produziert. Sollten Sie Fragen haben oder Hilfe bei der Auswahl des geeigneten Produktes benötigen, steht Ihnen unser Support-Hotline montags bis freitags jeweils von 9 bis 17 Uhr zur Verfügung: 0681 / 959 71 - 300

* zzgl. USt. inkl. Versandkosten innerhalb Deutschland

Nach Oben